Informationen



Vibratissimo







Adresse

Amor Gummiwaren GmbH
August-Rost-Straße 4
99310 Arnstadt
Deutschland

+49(0)3628 66 287 -0
+49(0)3628 66 287 59



Seitengröße einstellbar

Sie können die Darstellungsgröße verändern. Benutzen Sie dazu einfach STRG+Mausrad oder die Tastenkombinationen STRG-(+) bzw. STRG-(-).







Unsere Gleitmittel- was Sie noch interessieren könnte

Die Amor-Gleitmittel, was sind das für Produkte?

Amor-Gleitmittel/Gleitgele sind Medizinprodukte zur Anwendung auf der Haut, im Intimbereich, mit Kondomen, unseren Vaginalkugeln, unseren Vibratoren und den anderen Sex-Toys.

Sie erfüllen die strengen Anforderungen der europäischen „Richtlinie 93/42 EWG über Medizinprodukte“ und des deutschen „Medizinproduktegesetzes“. Ihre Qualität wird durch die ausgewählten Rohstoffe, kontrollierte Fertigungsprozesse und umfangreiche Prüfungen garantiert. Unsere Gleitmittel sind auf Haut- und Schleimhautverträglichkeit positiv getestet, die Kondomverträglichkeit ist nachgewiesen.

Wir haben zwei verscheiden Arten von Gleitmitteln im Sortiment,

  • Gleitmittel auf Wasserbasis und
  • Gleitmittel auf Silikonbasis.

 

Erstere bestehen hauptsächlich aus Wasser. Sie verursachen kein „klebriges Gefühl“, sind vollständig mit Wasser abwaschbar, können aber eintrocknen.

Die Gleitmittel auf Silikonbasis sind besonders sparsam im Gebrauch, haben eine lang anhaltende Wirkung, lassen sich aber schlechter, d.h. nur mit warmem Wasser und Seife von der Haut entfernen.

Was bewirken die Amor-Gleitmittel?

Wie allgemein bekannt, sind Gleitmittel zähe Flüssigkeiten, die wie ein „Schmierstoff“ wirken. Sie vermindern die Reibung, die Gleitfähigkeit wird verbessert. Dadurch kann

  • Schmerzen und leichten Verletzungen bei sexuellen Handlungen vorgebeugt,
  • bei Anwendung mit Kondomen deren Sicherheit unterstützt und
  • das sexuelle Empfinden, besonders bei Scheidentrockenheit, wesentlich verbessert werden.

Unsere Gleitmittel verbinden sich mit der körpereigenen Feuchtigkeit zu einem natürlichen „Schmierstoff“ nach der Devise: „Feuchtes wird noch feuchter.“ Gleitmittel anzuwenden kann also von medizinischem Nutzen sein, aber auch wesentlich dazu beitragen, das Sexualleben zu bereichern.

Wie wendet man die Amor-Gleitmittel an?

das Auftragen und Verteilen
Unsere Gleitmittelverpackungen (Flaschen, Tuben) ermöglichen über den Verschluss ein gezieltes Dosieren. Man lässt das Gleitmittel einfach auf das Körperteil, das am erigierten Penis abgerollte Kondom oder das Sex-Toy tropfen und verteilt es dann mit den Fingern. Man kann das Gleitmittel auch auf die Hand/Finger tropfen und damit dann dort auftragen und verteilen, wo es gewünscht ist. Empfehlenswert ist, sich vorher aus hygienischen Gründen die Hände zu waschen.

Welche Menge an Gleitmittel zur Anwendung kommt, ist von dem Anwendungszweck und dem individuellen Empfinden abhängig, es kann ausprobiert werden. Wird zu wenig Gleitmittel aufgetragen, ist nicht richtig „geschmiert“ und man kann nachdosieren, zu viel Gleitmittel ist eigentlich nur unangenehm.

mit Kondomen
Das Gleitmittel wird auf das bereits am erigierten Penis abgerollte Kondom aufgetragen, auf die Kondomspitze, oder man verteilt es über die Kondomoberfläche, wie man will. Bitte beim Verteilen vorsichtig vorgehen, damit das Kondom nicht durch z.B. spitze Fingernägel beschädigt wird. Bitte unbedingt auch die Hinweise in der Gebrauchsanweisung des Kondoms beachten.

mit Sex-Toys
Alle unsere Gleitmittel auf Wasserbasis sind für die Verwendung mit unseren Vaginalkugeln, Vibratoren und den anderen Sex-Toys geeignet.

Die Gleitmittel auf Silikonbasis dürfen nicht mit unseren Sex-Toys aus Silikon oder mit anderen Gegenständen aus Silikon verwendet werden, da sie die Oberfläche dieser Produkte beschädigen könnten. Denn Silikon kann Silikon herauslösen Mit unseren anderen Sex-Toys können diese Gleitmittel selbstverständlich verwendet werden.

Wie können die Amor-Gleitmittel entfernt werden?

von der Haut oder Schleimhaut
Es ist nicht notwendig, die Gleitmittel zu entfernen Denn, auch wenn sie nach der Anwendung auf der Haut oder Schleimhaut verbleiben, „richten sie keinen Schaden an“.
Sollen sie doch entfernt werden, dann können die Gleitmittel auf Wasserbasis rückstandfrei mit Wasser abgewaschen werden. Die Gleitmittel auf Silikonbasis werden mit warmen Wasser und Seife entfernt. Von Vaginalspülungen ist abzuraten.

vom Sex-Toy
Die Gleitmittel sind auf die gleiche Art und Weise zu entfernen, wie von der Haut oder Schleimhaut. Grundsätzlich gilt: Aus hygienischen Gründen sollten Sex-Toys immer vor und nach jeder Anwendung gereinigt werden. Unser Reinigungsspray „Amor TOY CLEANER“ ist dafür optimal geeignet.

Gibt es sonst noch etwas zu beachten?

Schwangerschaftsverhütung und Schutz vor Infektionen
Unsere Gleitmittel sind keine empfängnisverhütenden Mittel, enthalten keine spermiziden Wirkstoffe und bieten auch keinen Infektionsschutz.

bei Kinderwunsch
Gynäkologen empfehlen, Gleitmittel bei Kinderwunsch nur sparsam einzusetzen oder zur Sicherheit gleich ganz wegzulassen, da sie die Empfängnis erschweren könnten.

wenn das Gleitmittel Probleme bereitet
Bei der Suche nach unverträglichen, z.B. allergieauslösenden Stoffen, kann man sich vor der Anwendung in der Kennzeichnung des Produktes unter „Ingredients (INCI):“ informieren. Treten Unverträglichkeiten auf, bitte das Produkt wie beschrieben entfernen und gegebenenfalls einen Arzt konsultieren.

Und wenn es noch Fragen gibt...

Wenden Sie sich an uns. Auch Ihr Arzt, Ihr Apotheker oder auch eine Sexualberatungsstelle kann Ihnen sicherlich weiter helfen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren Gleitmitteln/Gleitgelen und unseren anderen Amor-Produkten.

 



Aktuell

Der neue Amor-Shop hat geöffnet!!!

Schauen Sie mal vorbei!




Goldene Zeiten

Jetzt erhältlich bei Amor:
goldfarbene Kondome!


Für weitere Informationen bitte hier klicken.




Pressemitteilungen

Arnstadt am 6.9.2013

Weltneuheit aus Arnstadt:
AMOR® präsentiert mit Vibratissimo Erotik der Zukunft

Die digitale Revolution ist jetzt auch im Erotik-Bereich angekommen: Die AMOR® Gummiwaren GmbH hat eine neue Generation von Vibratoren entwickelt, die per App gesteuert werden können. Produziert werden die Cyber-Toys, die ab sofort unter dem Produktnamen „Vibratissimo“ erhältlich sein werden, im thüringischen Arnstadt.

mehr..


AMOR® kauft Produktionsstätte von Beate Uhse Tochterunternehmen

Die AMOR® Gummiwaren GmbH hat Großteile der größten Produktionsstätte für Vibratoren, Gleitmittel, Auflegevibratoren und medizinische Gleitmittel von der ungarischen BU productions Kft. erworben, einem Tochterunternehmen der Beate Uhse Gruppe. mehr...





© Copyright AMOR® Gummiwaren GmbH